DJI RoboMaster S1 Bildungsfördernder Roboter - Internet's Best Online Offer Daily - iBOOD.com

DJI RoboMaster S1 Bildungsfördernder Roboter

Der RoboMaster S1 ist ein bildungsfördernder Roboter der nächsten Generation. Intelligente Funktionen und spannende Spielmodi bieten immersives Lernen.

Kein Schnäppchen mehr verpassen! Melde dich für unseren Newsletter an!

Community

Tauscht euch in unserem Forum über unsere Deals aus!

  • Durch Lernen gewinnen! Der RoboMaster S1 ist ein bildungsfördernder Roboter der nächsten Generation. Inspiriert durch den herausragenden Robotikwettbewerb (DJI RoboMaster) bietet der RoboMaster S1 einen tiefen Einblick in die Bildungsfelder Mathematik, Physik, Programmiersprachen und mehr.

    Intelligente Funktionen und spannende Spielmodi bieten immersives Lernen.

    Konzipiert für Gewinner

    Das minimalistische und robuste Design ist ein Paradebeispiel maschineller Effizienz. Mit leistungsfähigen Konfigurationen lässt euch der S1 kreativ sein und immer wieder neue Ziele stecken. 

    Einfach selbst gebaut! 

    Ein modulares Design erlaubt es euch, den S1 von Grund auf selbst zusammenzubauen. Versteht die Konstruktion des S1 mit jeder Schraube und jedem Kabel noch besser. 

    Intelligente Fernsteuerung

    Die intelligente Fernsteuerung ist mit einem leistungsfähigen Prozessor ausgerüstet und unterstützt Funktionen wie Bildübertragung mit niedriger Latenz, KI-Berechnung und Programmierung. Darüber hinaus ist sie in der Lage, Koordinaten für Steuersignale zu übertragen.

    Gel-Kügelchen-Werfer

    Der Gel-Kügelchen-Werfer nutzt LED-Beleuchtung, um die Flugbahn der Gel-Kügelchen und Infrarot-Strahler anzuzeigen. Lebendige Ton- und Rückstoßeffekte helfen bei der Simulation eines immersiven Wettkampfes. Um absolute Sicherheit zu gewährleisten, sind die Kügelchen nicht giftig und die Anzahl der Schüsse wie auch der Anstellwinkel begrenzt.

    2-Achsen-Gimbal

    Die Gier-Neigungs-Rotationsreichweite beträgt 540° x 65°, was für ein breites Sichtfeld der FPV-Kamera sorgt. Der integrierte bürstenlose Motor mit Direktantrieb arbeitet in Kombination mit einer IMU-Einheit und fortschrittlichen Algorithmen, um Gimbal-Bewegungen bei einer Präzision von ±0.02° zu gewährleisten. Die Daten wurden mit dem S1 auf einer flachen Oberfläche und einem deaktivierten Kügelchen-Werfer gemessen. 

    Mecanum-Räder

    Der S1 ist mit vier Mecanum-Räder ausgestattet, von denen jedes Rad über 12 Rollen für omnidirektionale Bewegungen verfügt. Die Federung auf der Vorderseite erlaubt noch mehr Vielseitigkeit bei der Anwendung.

    Hochleistungsmotor

    Der S1 verwendet einen angepassten M3508I-Motor, welcher über eine integrierte FOC-ESC-Einheit mit einer Leistung von 250 mNm verfügt. Lineare Halleffektsensoren mit fortschrittlichen Algorithmen erlauben zusätzliche Präzision. Zusätzliche Sicherheitsmechanismen bieten herausragende Stabilität.

    Intelligente Sensorpanzerung

    Sechs intelligente Panzerplatten erkennen Einschläge der Infrarotstrahlen und Kügelchen. Das Schiedsrichtersystem ist in der Lage, Einschläge zu analysieren und die Daten in Echtzeit an das Spiel weiterzugeben.

    Praxislernen

    Der RoboMaster S1 verbindet die digitale Welt mit der echten Welt und macht abstrakte Theorien mit praktischen Anwendungen greifbar. Der S1 unterstützt die Programmiersprachen Scratch und Python, was Nutzern inspirierende Möglichkeiten und Einblicke in die Fächer Mathematik, Physik und KI-Technologie bietet.

    Scratch & Python

    Der RoboMaster S1 unterstützt die Programmiersprachen Scratch und Python. Egal ob Einsteiger oder auf dem Weg zum Profi, der S1 hilft einem dabei, schnelle Fortschritte zu erzielen. Scratch 3.0 ist die klassische visuelle Programmiersprache, die bereits weltweit in Schulklassen verwendet wird. Darüber hinaus ist Python weit verbreitet in der Entwicklung von künstlicher Intelligenz. Das faszinierende Programmieren in visuellen Blöcken erlaubt die Erstellung cooler neuer Funktionen. Beispielsweise erlauben neue Scratch-Blöcke zur Linienverfolgung dem S1 Aktionen an Gabelungen und Kreuzungen auszuführen. Mit den neuen Scratch- und Python-Oberflächen für das Lautsprechermodul können jetzt Musiknoten zu Aktionen hinzugefügt werden oder sogar ganze Musikstücke geschrieben werden.

    Innovatives und praktisches Lernen

    Road to Mastery bietet Kurse auf Projektbasis, welche einem beim Lernen von Programmiersprachen helfen. Von Robotikanwendungen bis zu KI-Technologie, mit unterschiedlichen Projekten für Experten und Anfänger.

    In der RoboAcademy stellen umfangreiche Videos Robotik auf unterschiedliche Arten und Weisen vor und vermitteln wissenschaftliches Wissen. Anleitungen für Programmiersprachen erklären detailliert die unterschiedlichen Module und sorgen für jede Menge Spaß am Lernen. Schaut am besten selbst einmal in der RoboAcademy vorbei.

    Grenzenlose Möglichkeiten

    Bis zu 46 individualisierbare Komponenten geben endlosen Freiraum für Innovationen und helfen dabei, über sich selbst hinauszugehen.

    Diese Komponenten beinhalten:

    • 7 Motoren
    • 6 Treffersensoren
    • 7 Infrarotsensoren
    • 1 Sichtsensor
    • 1 Mikrofon
    • 1 Lautsprecher
    • 2 Gyroskope
    • 21 LED-Leuchten

    Sechs PWM-Schnittstellen (Pulsweitenmodulation) und ein SBus-Anschluss unterstützen individualisierbares Zubehör. PMW wird generell zur Kontrolle von Stellantrieben wie Servos, LEDs und Steuereinheiten verwendet. Steuert den S1 über das SBus-Protokoll mit einer Fernsteuerung oder programmiert komplexe Codes mit externen Entwicklungsplattformen. Erlebt die Magie der Robotik – mit dem RoboMaster S1!

    Echte KI-Technologie

    Künstliche Intelligenz lässt den RoboMaster S1 Gesten, Geräusche und andere S1-Roboter erkennen. Der RoboMaster S1 eröffnet den Weg zum maschinellen Lernen und gibt eine praktische Einführung in die Technologie der Zukunft.

    Linienerkennung

    Der S1 kann programmiert werden, um automatisch Linien auf dem Boden zu folgen. Je mehr mathematisches und physikalisches Wissen angewendet wird, desto professioneller führt der S1 die Aufgabe aus.

    Erkennung von Sichtmarkierungen

    Der Roboter erkennt bis zu 44 Sichtmarkierungen mit Nummern, Buchstaben und anderen Zeichen, was die Programmiermöglichkeit und spaßige Robot-Wettkämpfe erweitert.

    Erkennung von Menschen

    Dank der fortschrittlichen Technologie zur Bilderkennung ist der S1 in der Lage, Ziele im Sichtfeld zu erkennen und zu verfolgen.

    Erkennung von Klatschgeräuschen

    Der RoboMaster S1 ist mit einem integrierten Erkennungsmodul für Klatschgeräusche ausgerüstet, welches für verschiedene Reaktionen programmiert werden kann.

    Erkennung von Gesten

    Der S1 kann mehrere physische Gesten erkennen und für entsprechende Reaktionen programmiert werden.

    Erkennung von S1-Robotern

    Der S1 ist in der Lage, andere S1-Roboter zu erkennen; eine Fähigkeit, die sich perfekt für die Spielmodi der App eignet.

    Automatisiertes Fahren

    Durch die Verwendung von Sichtmarkierungen können „Ampeln“ und andere Hindernisse erstellt werden. Nutzer sind in der Lage, komplexe Aufgaben zu programmieren, und der S1 führt diese automatisch aus. Erforscht mathematische Prinzipien wie Robotiksteuerung und Bewegungsmechaniken – mit den sechs programmierbaren KI-Modulen. Erhaltet ein tiefgründiges Verständnis von künstlicher Intelligenz und mehr.

    RoboMaster Robotikwettbewerb

    Der RoboMaster S1 wurde von einem internationalen Robotikwettbewerb inspiriert: DJI RoboMaster. Seit der Gründung im Jahr 2015 haben über 20.000 Studenten von über 400 Universitäten an dem Wettbewerb teilgenommen und hierbei ihre Fähigkeiten der Ingenieurskunst und der Problemlösung unter Beweis gestellt. 

    Die Welt ist eure Arena

    Erstellt eure eigene Arena – überall und jederzeit. Genießt die spannenden Spielmodi und erlebt eine nie dagewesene FPV-Erfahrung. Nehmt die gesamte Action auf und teilt sie direkt mit all euren Freunden. 

    Die immersive Ich-Perspektive (First-Person-View = FPV) bietet atemberaubende neue Perspektiven. Tretet gegen eure Gegner in individualisierbaren Rennstrecken an. Schaltet aufregende Fertigkeiten wie „extreme Geschwindigkeit“ frei, indem ihr Sichtmarkierungen scannt, oder entfesselt coole Waffen wie „Verwirrung“, um als erster durch die Ziellinie zu fahren. In einem Wettbewerb um Verstand und Geschwindigkeit kann es nur einen Sieger geben. Nutzt coole benutzerdefinierte Fähigkeiten, um in dem Gewühl den Sieg zu erringen. In diesem Modus werden das einzigartige Schiedsrichtersystem und die intelligente Sensorpanzerung verwendet. Außerdem könnt ihr eine eigene Arena bauen und eure Freunde in zwei Teams aufteilen. Das erste Team, welches erfolgreich die Festung des Gegners einnimmt, gewinnt! Entwickelt benutzerdefinierte Fertigkeiten, denn in einem Wettbewerb ist Klugheit ebenso wichtig wie Leistung. Der RoboMaster S1 bietet Nutzern die Fähigkeit, ihr Wissen aus dem theoretischen Bereich praktisch durch Programmierung anzuwenden und eigene Fertigkeiten zu erstellen. Mit diesem neuen Bildungskonzept ist der S1 in der Lage, aktives Lernen auf aufregende Art und Weise zu fördern. Die neue Intercom-Funktion erlaubt Sprachkommunikation mit Freunden in der Nähe. Darüber hinaus können Audiodateien in der RoboMaster App gespeichert werden und über den S1 ausgegeben werden.

    RoboMaster App

    Die RoboMaster App bietet eine Vielzahl an Funktionen für den S1, inklusive Bildungsmaterialien und Wettbewerbsmodi.

  • Marke: DJI 
    Typ: RoboMaster S1 | Bildungsfördernder Roboter
    Garantie: 2 Jahre


    • 6 programmierbare KI-Module
    • FPV-Kamera mit niedriger Latenz
    • 46 programmierbare Komponenten

    Eigenschaften

    • Programmierung mit Scratch & Python
    • Omnidirektionale Bewegungen (4WD)
    • Intelligente Sensorpanzerung
    • Mehrere aufregende Wettkampfmodi
    • Innovatives und praktisches Lernen

    Kamera

    • Sichtfeld (FOV): 120°
    • Max. Bildauflösung: 2560 x 1440
    • Max. Videoauflösung: FHD: 1920 x 1080 30p; HD: 1280 x 720 30p
    • Max. Videodatenrate: 16 MBit/s
    • Fotoformat: JPEG
    • Videoformat: MP4
    • Sensor: 1/4" CMOS; effektive Pixel: 5 Megapixel
    • Betriebstemperatur: –10 °C bis +40 °C

    Infrarot-Einheit (enger Spektralbereich)

    • Effektive Reichweite: 6 m (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)
    • Effektiver Bereich: variiert von 10° bis 40° (der effektive Bereich verringert sich mit der Distanz zum Ziel)

    Infrarot-Einheit (breiter Spektralbereich)

    • Effektive Reichweite: 3 m (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)
    • Effektiver Bereich: 360° (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)

    Treffersensor

    • Trefferbedingungen: Es müssen folgende Bedingungen für einen Treffer gegeben sein: Durchmesser des Gel-Kügelchens: ≥ 6 mm, Abschussgeschwindigkeit: ≥ 20 m/s. Der Winkel zwischen Richtung und Detektorebene ist geringer als 45°
    • Max. Erkennungsfrequenz: 15 Hz

    S1 Physikalische Eigenschaften 

    • Gewicht: ca. 3,3 kg
    • Abmessungen (L x B x H): 320 x 240 x 270 mm
    • Geschwindigkeitsbereich: 0–3,5 m/s (vorwärts); 0–2,5 m/s (rückwärts); 0–2,8 m/s (seitwärts)
    • Max. Rotationsgeschwindigkeit Chassis: 600 °/s

    M3508l bürstenloser Motor

    • Max. Rotationsgeschwindigkeit: 1.000 rpm
    • Max. Drehmoment: 0,25 N*m
    • Max. Ausgangsleistung: 19 W
    • Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C
    • Vektorregelung: feldorientierte Regelung (FOC)
    • Kontrollmethode: Drehzahlregelung
    • Schutz: Überspannungsschutz; Überhitzungsschutz; Soft-Start; Kurzschlussschutz; Erkennung von Abweichungen an Chip und Sensor

    Gel-Kügelchen-Werfer

    • Kontrolloerbare Schussfrequenz: 1–8/s
    • Max. Schussfrequenz: 10/s
    • Initiale Geschwindigkeit bei Abschuss: ca. 26 m/s
    • Durchschnittliche Ladung: ca. 430

    Gimbal

    • Kontrollierter Bereich: Nicken: -20° bis 35°; Gieren: ±250°
    • Mechanischer Bereich: Nicken: -24° bis 41°; Gieren: ±270°
    • Max. Rotationsgeschwindigkeit: 540°/s
    • Vibrationskontrolle (auf flacher Oberfläche mit inaktivem Gel-Kügelchen-Werfer): ±0,02°

    Intelligente Fernsteuerung

    • Latenz (abhängig von Umweltfaktoren und dem verwendeten Mobilgerät): Verbindung direkt über WLAN: 80–100 ms; Verbindung über einen Router: 100–120 ms (ohne Hindernisse und Interferenzen)
    • Qualität der Liveansicht: 720p bei 30 fps
    • Max. Bitrate der Liveübertragung: 6 MBit/s
    • Betriebsfrequenzen: 2,4 GHz, 5,1 GHz, 5,8 GHz
    • Betriebsmodus: Verbindung über WLAN/Router

    Max. Übertragungsreichweite (ohne Hindernisse und Interferenzen): 
    Verbindung über WLAN:

    • FCC, 2,4 GHz 140 m, 5,8 GHz 90 m
    • CE, 2,4 GHz 140 m, 5,8 GHz 70 m
    • SRRC, 2,4 GHz 130 m, 5,8 GHz 130 m
    • MIC, 2,4 GHz 140 m

    Verbindung über einen Router:

    • FCC, 2,4 GHz 180 m, 5,8 GHz 300 m
    • CE, 2,4 GHz 180 m, 5,1 GHz 100 m
    • SRRC, 2,4 GHz 180 m, 5,8 GHz 300 m
    • MIC, 2,4 GHz 170 m, 5,1 GHz 180 m

    Strahlungsleistung (EIRP):
    2,400-2,4835 GHz

    • FCC: ≤30 dBm
    • SRRC: ≤20 dBm
    • MIC: ≤20 dBm

    5,150-5,250 GHz

    • FCC: ≤30 dBm
    • SRRC: ≤23 dBm
    • CE: ≤20 dBm
    • MIC: ≤23 dBm

    5,725-5,850 GHz

    • FCC: ≤30dBm
    • SRRC: ≤30dBm
    • CE: ≤14 dBm
    • Übertragungsstandard: IEEE 802.11a/b/g/n

    Intelligenter Akku

    • Kapazität: 2.400 mAh
    • Nominelle Ladespannung: 10,8 V
    • Max. Ladespannung: 12,6 V
    • Akkutyp: LiPo 3S
    • Energie: 5,005 Wh
    • Gewicht: 169 g
    • Betriebstemperatur: –10 °C bis +40 °C
    • Ladetemperatur: 5 °C bis 40 °C
    • Max. Ladeleistung: 29 W
    • Akkulaufzeit im Betrieb: 35 Minuten (gemessen bei einer konstanten Geschwindigkeit von 2,0 m/s auf ebener Fläche)
    • Akkulaufzeit in Standby: ca. 100 Minuten

    Ladegerät

    • Eingang: 100–240 V, 50–60 Hz, 1 A
    • Ausgang: Anschluss 12,6 V = 0,8 A oder 12,6 V = 2,2 A
    • Spannung: 12,6 V
    • Nennleistung: 28 W

    Gel-Kügelchen

    • Durchmesser: 5,9 bis 6,8 mm
    • Gewicht: 0,12 bis 0,17 g

    App

    • App: RoboMaster
    • iOS: iOS 9.0 oder höher
    • Android: Android 5.0 oder höher

    Router

    • Empfohlener Router: TP-Link TL-WDR8600; TP-Link TL-WDR5640 (China); TP-Link Archer C7; NETGEAR X6S (International)
    • Empfohlene Outdoor-Stromversorgung für Router: Mini-DC-UPS oder Laptop-Powerbank (muss den Strombedürfnissen des Routers entsprechen)

    microSD-Karten

    • Unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 64 GB

    Sonstige Hinweise

    • Die Verwendung der Infrarot-Einheiten wird möglicherweise vom Umgebungslicht oder einer Umgebung mit viel Infrarotstrahlung beeinträchtigt.
    • Die Gel-Kügelchen quellen auf die korrekte Größe auf, wenn sie etwa vier Stunden in Wasser gelegt werden.
  • Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 07.10.2020.

    Bei Versand erhältst du Bestätigung per E-Mail mit der Sendungsnummer des Transportunternehmens, mit der du den Status deiner Bestellung online verfolgen können.

    Mehr zum Versand

DJI RoboMaster S1 Bildungsfördernder Roboter

Durch Lernen gewinnen! Der RoboMaster S1 ist ein bildungsfördernder Roboter der nächsten Generation. Inspiriert durch den herausragenden Robotikwettbewerb (DJI RoboMaster) bietet der RoboMaster S1 einen tiefen Einblick in die Bildungsfelder Mathematik, Physik, Programmiersprachen und mehr.

Intelligente Funktionen und spannende Spielmodi bieten immersives Lernen.

Konzipiert für Gewinner

Das minimalistische und robuste Design ist ein Paradebeispiel maschineller Effizienz. Mit leistungsfähigen Konfigurationen lässt euch der S1 kreativ sein und immer wieder neue Ziele stecken. 

Einfach selbst gebaut! 

Ein modulares Design erlaubt es euch, den S1 von Grund auf selbst zusammenzubauen. Versteht die Konstruktion des S1 mit jeder Schraube und jedem Kabel noch besser. 

Intelligente Fernsteuerung

Die intelligente Fernsteuerung ist mit einem leistungsfähigen Prozessor ausgerüstet und unterstützt Funktionen wie Bildübertragung mit niedriger Latenz, KI-Berechnung und Programmierung. Darüber hinaus ist sie in der Lage, Koordinaten für Steuersignale zu übertragen.

Gel-Kügelchen-Werfer

Der Gel-Kügelchen-Werfer nutzt LED-Beleuchtung, um die Flugbahn der Gel-Kügelchen und Infrarot-Strahler anzuzeigen. Lebendige Ton- und Rückstoßeffekte helfen bei der Simulation eines immersiven Wettkampfes. Um absolute Sicherheit zu gewährleisten, sind die Kügelchen nicht giftig und die Anzahl der Schüsse wie auch der Anstellwinkel begrenzt.

2-Achsen-Gimbal

Die Gier-Neigungs-Rotationsreichweite beträgt 540° x 65°, was für ein breites Sichtfeld der FPV-Kamera sorgt. Der integrierte bürstenlose Motor mit Direktantrieb arbeitet in Kombination mit einer IMU-Einheit und fortschrittlichen Algorithmen, um Gimbal-Bewegungen bei einer Präzision von ±0.02° zu gewährleisten. Die Daten wurden mit dem S1 auf einer flachen Oberfläche und einem deaktivierten Kügelchen-Werfer gemessen. 

Mecanum-Räder

Der S1 ist mit vier Mecanum-Räder ausgestattet, von denen jedes Rad über 12 Rollen für omnidirektionale Bewegungen verfügt. Die Federung auf der Vorderseite erlaubt noch mehr Vielseitigkeit bei der Anwendung.

Hochleistungsmotor

Der S1 verwendet einen angepassten M3508I-Motor, welcher über eine integrierte FOC-ESC-Einheit mit einer Leistung von 250 mNm verfügt. Lineare Halleffektsensoren mit fortschrittlichen Algorithmen erlauben zusätzliche Präzision. Zusätzliche Sicherheitsmechanismen bieten herausragende Stabilität.

Intelligente Sensorpanzerung

Sechs intelligente Panzerplatten erkennen Einschläge der Infrarotstrahlen und Kügelchen. Das Schiedsrichtersystem ist in der Lage, Einschläge zu analysieren und die Daten in Echtzeit an das Spiel weiterzugeben.

Praxislernen

Der RoboMaster S1 verbindet die digitale Welt mit der echten Welt und macht abstrakte Theorien mit praktischen Anwendungen greifbar. Der S1 unterstützt die Programmiersprachen Scratch und Python, was Nutzern inspirierende Möglichkeiten und Einblicke in die Fächer Mathematik, Physik und KI-Technologie bietet.

Scratch & Python

Der RoboMaster S1 unterstützt die Programmiersprachen Scratch und Python. Egal ob Einsteiger oder auf dem Weg zum Profi, der S1 hilft einem dabei, schnelle Fortschritte zu erzielen. Scratch 3.0 ist die klassische visuelle Programmiersprache, die bereits weltweit in Schulklassen verwendet wird. Darüber hinaus ist Python weit verbreitet in der Entwicklung von künstlicher Intelligenz. Das faszinierende Programmieren in visuellen Blöcken erlaubt die Erstellung cooler neuer Funktionen. Beispielsweise erlauben neue Scratch-Blöcke zur Linienverfolgung dem S1 Aktionen an Gabelungen und Kreuzungen auszuführen. Mit den neuen Scratch- und Python-Oberflächen für das Lautsprechermodul können jetzt Musiknoten zu Aktionen hinzugefügt werden oder sogar ganze Musikstücke geschrieben werden.

Innovatives und praktisches Lernen

Road to Mastery bietet Kurse auf Projektbasis, welche einem beim Lernen von Programmiersprachen helfen. Von Robotikanwendungen bis zu KI-Technologie, mit unterschiedlichen Projekten für Experten und Anfänger.

In der RoboAcademy stellen umfangreiche Videos Robotik auf unterschiedliche Arten und Weisen vor und vermitteln wissenschaftliches Wissen. Anleitungen für Programmiersprachen erklären detailliert die unterschiedlichen Module und sorgen für jede Menge Spaß am Lernen. Schaut am besten selbst einmal in der RoboAcademy vorbei.

Grenzenlose Möglichkeiten

Bis zu 46 individualisierbare Komponenten geben endlosen Freiraum für Innovationen und helfen dabei, über sich selbst hinauszugehen.

Diese Komponenten beinhalten:

  • 7 Motoren
  • 6 Treffersensoren
  • 7 Infrarotsensoren
  • 1 Sichtsensor
  • 1 Mikrofon
  • 1 Lautsprecher
  • 2 Gyroskope
  • 21 LED-Leuchten

Sechs PWM-Schnittstellen (Pulsweitenmodulation) und ein SBus-Anschluss unterstützen individualisierbares Zubehör. PMW wird generell zur Kontrolle von Stellantrieben wie Servos, LEDs und Steuereinheiten verwendet. Steuert den S1 über das SBus-Protokoll mit einer Fernsteuerung oder programmiert komplexe Codes mit externen Entwicklungsplattformen. Erlebt die Magie der Robotik – mit dem RoboMaster S1!

Echte KI-Technologie

Künstliche Intelligenz lässt den RoboMaster S1 Gesten, Geräusche und andere S1-Roboter erkennen. Der RoboMaster S1 eröffnet den Weg zum maschinellen Lernen und gibt eine praktische Einführung in die Technologie der Zukunft.

Linienerkennung

Der S1 kann programmiert werden, um automatisch Linien auf dem Boden zu folgen. Je mehr mathematisches und physikalisches Wissen angewendet wird, desto professioneller führt der S1 die Aufgabe aus.

Erkennung von Sichtmarkierungen

Der Roboter erkennt bis zu 44 Sichtmarkierungen mit Nummern, Buchstaben und anderen Zeichen, was die Programmiermöglichkeit und spaßige Robot-Wettkämpfe erweitert.

Erkennung von Menschen

Dank der fortschrittlichen Technologie zur Bilderkennung ist der S1 in der Lage, Ziele im Sichtfeld zu erkennen und zu verfolgen.

Erkennung von Klatschgeräuschen

Der RoboMaster S1 ist mit einem integrierten Erkennungsmodul für Klatschgeräusche ausgerüstet, welches für verschiedene Reaktionen programmiert werden kann.

Erkennung von Gesten

Der S1 kann mehrere physische Gesten erkennen und für entsprechende Reaktionen programmiert werden.

Erkennung von S1-Robotern

Der S1 ist in der Lage, andere S1-Roboter zu erkennen; eine Fähigkeit, die sich perfekt für die Spielmodi der App eignet.

Automatisiertes Fahren

Durch die Verwendung von Sichtmarkierungen können „Ampeln“ und andere Hindernisse erstellt werden. Nutzer sind in der Lage, komplexe Aufgaben zu programmieren, und der S1 führt diese automatisch aus. Erforscht mathematische Prinzipien wie Robotiksteuerung und Bewegungsmechaniken – mit den sechs programmierbaren KI-Modulen. Erhaltet ein tiefgründiges Verständnis von künstlicher Intelligenz und mehr.

RoboMaster Robotikwettbewerb

Der RoboMaster S1 wurde von einem internationalen Robotikwettbewerb inspiriert: DJI RoboMaster. Seit der Gründung im Jahr 2015 haben über 20.000 Studenten von über 400 Universitäten an dem Wettbewerb teilgenommen und hierbei ihre Fähigkeiten der Ingenieurskunst und der Problemlösung unter Beweis gestellt. 

Die Welt ist eure Arena

Erstellt eure eigene Arena – überall und jederzeit. Genießt die spannenden Spielmodi und erlebt eine nie dagewesene FPV-Erfahrung. Nehmt die gesamte Action auf und teilt sie direkt mit all euren Freunden. 

Die immersive Ich-Perspektive (First-Person-View = FPV) bietet atemberaubende neue Perspektiven. Tretet gegen eure Gegner in individualisierbaren Rennstrecken an. Schaltet aufregende Fertigkeiten wie „extreme Geschwindigkeit“ frei, indem ihr Sichtmarkierungen scannt, oder entfesselt coole Waffen wie „Verwirrung“, um als erster durch die Ziellinie zu fahren. In einem Wettbewerb um Verstand und Geschwindigkeit kann es nur einen Sieger geben. Nutzt coole benutzerdefinierte Fähigkeiten, um in dem Gewühl den Sieg zu erringen. In diesem Modus werden das einzigartige Schiedsrichtersystem und die intelligente Sensorpanzerung verwendet. Außerdem könnt ihr eine eigene Arena bauen und eure Freunde in zwei Teams aufteilen. Das erste Team, welches erfolgreich die Festung des Gegners einnimmt, gewinnt! Entwickelt benutzerdefinierte Fertigkeiten, denn in einem Wettbewerb ist Klugheit ebenso wichtig wie Leistung. Der RoboMaster S1 bietet Nutzern die Fähigkeit, ihr Wissen aus dem theoretischen Bereich praktisch durch Programmierung anzuwenden und eigene Fertigkeiten zu erstellen. Mit diesem neuen Bildungskonzept ist der S1 in der Lage, aktives Lernen auf aufregende Art und Weise zu fördern. Die neue Intercom-Funktion erlaubt Sprachkommunikation mit Freunden in der Nähe. Darüber hinaus können Audiodateien in der RoboMaster App gespeichert werden und über den S1 ausgegeben werden.

RoboMaster App

Die RoboMaster App bietet eine Vielzahl an Funktionen für den S1, inklusive Bildungsmaterialien und Wettbewerbsmodi.

Marke: DJI 
Typ: RoboMaster S1 | Bildungsfördernder Roboter
Garantie: 2 Jahre


  • 6 programmierbare KI-Module
  • FPV-Kamera mit niedriger Latenz
  • 46 programmierbare Komponenten

Eigenschaften

  • Programmierung mit Scratch & Python
  • Omnidirektionale Bewegungen (4WD)
  • Intelligente Sensorpanzerung
  • Mehrere aufregende Wettkampfmodi
  • Innovatives und praktisches Lernen

Kamera

  • Sichtfeld (FOV): 120°
  • Max. Bildauflösung: 2560 x 1440
  • Max. Videoauflösung: FHD: 1920 x 1080 30p; HD: 1280 x 720 30p
  • Max. Videodatenrate: 16 MBit/s
  • Fotoformat: JPEG
  • Videoformat: MP4
  • Sensor: 1/4" CMOS; effektive Pixel: 5 Megapixel
  • Betriebstemperatur: –10 °C bis +40 °C

Infrarot-Einheit (enger Spektralbereich)

  • Effektive Reichweite: 6 m (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)
  • Effektiver Bereich: variiert von 10° bis 40° (der effektive Bereich verringert sich mit der Distanz zum Ziel)

Infrarot-Einheit (breiter Spektralbereich)

  • Effektive Reichweite: 3 m (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)
  • Effektiver Bereich: 360° (bei Lichtbedingungen in Gebäuden)

Treffersensor

  • Trefferbedingungen: Es müssen folgende Bedingungen für einen Treffer gegeben sein: Durchmesser des Gel-Kügelchens: ≥ 6 mm, Abschussgeschwindigkeit: ≥ 20 m/s. Der Winkel zwischen Richtung und Detektorebene ist geringer als 45°
  • Max. Erkennungsfrequenz: 15 Hz

S1 Physikalische Eigenschaften 

  • Gewicht: ca. 3,3 kg
  • Abmessungen (L x B x H): 320 x 240 x 270 mm
  • Geschwindigkeitsbereich: 0–3,5 m/s (vorwärts); 0–2,5 m/s (rückwärts); 0–2,8 m/s (seitwärts)
  • Max. Rotationsgeschwindigkeit Chassis: 600 °/s

M3508l bürstenloser Motor

  • Max. Rotationsgeschwindigkeit: 1.000 rpm
  • Max. Drehmoment: 0,25 N*m
  • Max. Ausgangsleistung: 19 W
  • Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C
  • Vektorregelung: feldorientierte Regelung (FOC)
  • Kontrollmethode: Drehzahlregelung
  • Schutz: Überspannungsschutz; Überhitzungsschutz; Soft-Start; Kurzschlussschutz; Erkennung von Abweichungen an Chip und Sensor

Gel-Kügelchen-Werfer

  • Kontrolloerbare Schussfrequenz: 1–8/s
  • Max. Schussfrequenz: 10/s
  • Initiale Geschwindigkeit bei Abschuss: ca. 26 m/s
  • Durchschnittliche Ladung: ca. 430

Gimbal

  • Kontrollierter Bereich: Nicken: -20° bis 35°; Gieren: ±250°
  • Mechanischer Bereich: Nicken: -24° bis 41°; Gieren: ±270°
  • Max. Rotationsgeschwindigkeit: 540°/s
  • Vibrationskontrolle (auf flacher Oberfläche mit inaktivem Gel-Kügelchen-Werfer): ±0,02°

Intelligente Fernsteuerung

  • Latenz (abhängig von Umweltfaktoren und dem verwendeten Mobilgerät): Verbindung direkt über WLAN: 80–100 ms; Verbindung über einen Router: 100–120 ms (ohne Hindernisse und Interferenzen)
  • Qualität der Liveansicht: 720p bei 30 fps
  • Max. Bitrate der Liveübertragung: 6 MBit/s
  • Betriebsfrequenzen: 2,4 GHz, 5,1 GHz, 5,8 GHz
  • Betriebsmodus: Verbindung über WLAN/Router

Max. Übertragungsreichweite (ohne Hindernisse und Interferenzen): 
Verbindung über WLAN:

  • FCC, 2,4 GHz 140 m, 5,8 GHz 90 m
  • CE, 2,4 GHz 140 m, 5,8 GHz 70 m
  • SRRC, 2,4 GHz 130 m, 5,8 GHz 130 m
  • MIC, 2,4 GHz 140 m

Verbindung über einen Router:

  • FCC, 2,4 GHz 180 m, 5,8 GHz 300 m
  • CE, 2,4 GHz 180 m, 5,1 GHz 100 m
  • SRRC, 2,4 GHz 180 m, 5,8 GHz 300 m
  • MIC, 2,4 GHz 170 m, 5,1 GHz 180 m

Strahlungsleistung (EIRP):
2,400-2,4835 GHz

  • FCC: ≤30 dBm
  • SRRC: ≤20 dBm
  • MIC: ≤20 dBm

5,150-5,250 GHz

  • FCC: ≤30 dBm
  • SRRC: ≤23 dBm
  • CE: ≤20 dBm
  • MIC: ≤23 dBm

5,725-5,850 GHz

  • FCC: ≤30dBm
  • SRRC: ≤30dBm
  • CE: ≤14 dBm
  • Übertragungsstandard: IEEE 802.11a/b/g/n

Intelligenter Akku

  • Kapazität: 2.400 mAh
  • Nominelle Ladespannung: 10,8 V
  • Max. Ladespannung: 12,6 V
  • Akkutyp: LiPo 3S
  • Energie: 5,005 Wh
  • Gewicht: 169 g
  • Betriebstemperatur: –10 °C bis +40 °C
  • Ladetemperatur: 5 °C bis 40 °C
  • Max. Ladeleistung: 29 W
  • Akkulaufzeit im Betrieb: 35 Minuten (gemessen bei einer konstanten Geschwindigkeit von 2,0 m/s auf ebener Fläche)
  • Akkulaufzeit in Standby: ca. 100 Minuten

Ladegerät

  • Eingang: 100–240 V, 50–60 Hz, 1 A
  • Ausgang: Anschluss 12,6 V = 0,8 A oder 12,6 V = 2,2 A
  • Spannung: 12,6 V
  • Nennleistung: 28 W

Gel-Kügelchen

  • Durchmesser: 5,9 bis 6,8 mm
  • Gewicht: 0,12 bis 0,17 g

App

  • App: RoboMaster
  • iOS: iOS 9.0 oder höher
  • Android: Android 5.0 oder höher

Router

  • Empfohlener Router: TP-Link TL-WDR8600; TP-Link TL-WDR5640 (China); TP-Link Archer C7; NETGEAR X6S (International)
  • Empfohlene Outdoor-Stromversorgung für Router: Mini-DC-UPS oder Laptop-Powerbank (muss den Strombedürfnissen des Routers entsprechen)

microSD-Karten

  • Unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 64 GB

Sonstige Hinweise

  • Die Verwendung der Infrarot-Einheiten wird möglicherweise vom Umgebungslicht oder einer Umgebung mit viel Infrarotstrahlung beeinträchtigt.
  • Die Gel-Kügelchen quellen auf die korrekte Größe auf, wenn sie etwa vier Stunden in Wasser gelegt werden.

Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 07.10.2020.

Bei Versand erhältst du Bestätigung per E-Mail mit der Sendungsnummer des Transportunternehmens, mit der du den Status deiner Bestellung online verfolgen können.

Mehr zum Versand